Langtang / Gosaikunda Trek - 14 Tags days

  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com

Langtang Gosaikunda Trek Route; leicht zugänglich und engsten region zu Kathmandu, Langtang region ist eine Schatzkammer der Naturwunder warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Diese Wanderung ist eine perfekte Kombination von mäßiger trekking gepaart mit tollen Landschaft. Das Trekking Route ist eine der landschaftlich schönsten mit kontrastreichen Natur in Hülle und Fülle.

Die grossen Wälder der Rhododendron, Koniferen auf die schrittweise mehr Pisten, das hochalpine Yak Weiden, die Gletscher, die heiligen Seen von Gosaikunda eingebettet in den Schoß der massiven Spitzen sind Geist beruhigen und in der Zwischenzeit atemberaubend schönen Umgebung. Entlang dieser Route, verschiedenen Himalayan wilde Tiere wie, Bergziegen, Bier, Roten Panda, Hirsche und viele Vogelarten können gesehen werden. Botanische Leben ist auch reichlich vorhanden. Die hoch aufragenden massive schneebedeckte Gipfel zu sehen sind Ganesh, Langtang und Jugal Himalaya, der am besten zugänglichen Bereiche aus der Hauptstadt und sehr beliebt bei den Wanderern auf Grund dieser Nähe.

Kontaktieren Sie uns für Details

Reise Highlights

Reise Art: Lodge zu Lodge in Paket Service
Klasse: Mäßig, Max. Höhe 5033 m.
Jahreszeit: Spring, Fall, Winter
Höhe Punkt: Niedrigste - 1950 m - 5033 m
Gruppengröße: 2 Personen bis 16 Personen.
Abreisetermin: Jeden Zeitpunk ihrer Wahl
Bestätigte Gruppenmitglieder Min. 2 pax
Preis: guter Preis, kontactieren Sie uns
Beste monate: Februar, März, April, Mai, September, Oktober

Tag 01: KTM/Dhunche (1950m), Syabru Bensi 1480m auf der Straße.
Tag 02: Trek Lama Hotel, (2380m).
Tag 03: Goda Tabela, (3000m).
Tag 04: angtang Village, (3500m).
Tag 05: Kyanchin Gompa, (3800m).
Tag 06: Kyanchin Gompa Ruhe Tag und besuchen Gletscher.
Tag 07: Kyanchin Gompa, Besuch Tsergu Ri, (5033m).
Tag 08: Lama Hotel, (2380m).
Tag 09: Syabru Gaun, (2230m).
Tag 10: Laure Bina, (3900m).
Tag 11: Gosaikunda (4314 m).
Tag 12: Chandan Bari (3250 m).
Tag 13: Dhunche.
Tag 14: Kathmandu.
  • Genehmigungen-die Eintrittsgebühren für den Nationalpark, TIMS Gebühr
  • Logistik-Unterkunft in Lodges, drei Mahlzeiten pro Tag; Frühstück, Lunch &Amp; Dinner,schlafsack und seesack.
  • Support-Führer, Träger, Versicherung für nepalesische Personal,
  • Transfers-Landverkehr zu &Amp; fro Trek Start/vollständige Punkte,
  • Notdienst-Hilfe für Reisen/rescue Arrangements und
  • Agentur Services.
  • Flüge
  • kalt &Amp; alkoholische Getränke,
  • Ihre medizinische und Rescue Insurance,
  • persönliche Zahnräder, Ausrüstung,
  • Tipps,
  • sonstige Aufwendungen Ihrer persönlichen Art und
  • alle anderen nicht angegeben, da inklusive.