Jiri / Everest Base Camp / Kalapatthar Trek - 22 Tags days

  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com
  •  -  himaland.com

Jiri / Everest Base Camp / Kalapatthar Trek - eine längere und abwechslungsreicher Wanderung zum Base Camp, das ist in der Tat das alte Mt. Everest Expedition Route auf vielen Himalaja Expeditionen und die ersten erfolgreichen Aufstieg, startet von Jiri.

Diese Wanderung verläuft durch die spektakulären Dörfer mit Abwicklung der vielfältigen ethnischen Gruppen; Brahman, Chhetri, Magar, Rai, Tamang in der niedrigen land und Sherpa im Hochland von Solukhumbu Everest Region. Der Weg führt vorbei exotische und berühmte Klöster in Junibeshi (2675 m), Tengboche und vieles mehr.Die Trek bietet herrlichen Ausblick auf den Mt. Everest 8848m und Host von anderen Gipfeln wie; Cho Oyu 8152m, Lhotse 8516m, Makalu 8463m und Ama Dablam 6456m, Thamserku (6608 m), Kantega (6779 m), Kusum Kangru (6367 m) und Mera Peak (6654 m) und so weiter.

Die Route vor Lukla ist nun weniger frequentiert und voll von Trekker. Das Trekking erfordert eine gute walking Erfahrung und eine gute körperliche Gesundheit Zustand wie der Trail führt viele Höhen und Tiefen.

Kontaktieren Sie uns für Details

Reise Highlights

Reise Art: Lodge zu Lodge in Paket Service
Klasse: Anstrengend, Max. Höhe 5545 m.
Jahreszeit: Frühjahr, Herbst, Winter
Höhe Punkt: Niedrigste - 1750 m - 5545 m
Gruppengröße: 2 Personen bis 16 Personen.
Abreisetermin: Jeden Zeitpunkt Ihrer Wahl
Bestätigte Gruppenmitglieder Min. 2 pax
Preis: guter Preis, kontactieren Sie uns
Beste monate: März, April, Mai, September, Oktober, November

Tag 01: Kathmandu - Jiri, (1950m) oder weiter nach Shivalaya (1750m).
Tag 02: Deurali, (2710m).
Tag 03: Bhandar (2150m).
Tag 04: Sete, (2580m).
Tag 05: Junibensi, (2670m) nach Lamjura pass (3530m).
Tag 06: Takshindo (2930m).
Tag 07: Kharikhola, (2040m).
Tag 08: Panya, (92945), Surkhe.
Tag 09: Jorsalle (2740m).
Tag 10: Namche, (3440m).
Tag 11: Namche Bazaar Erholung und Akklimatisierung.
Tag 12: Thyangboche Kloster (3875m).
Tag 13: Dingboche (4360m).
Tag 14: Dingboche Erholung und Akklimatisierung.
Tag 15: Lobuche (4930m).
Tag 16: Gorak Shep nach klettern Kala Patthar (5545m).
Tag 17: Everest BC (5360m) und zurück nach Lobuche.
Tag 18: Tyangboche Kloster.
Tag 19: Khumjung (3780m).
Tag 20: Phakding (2610m).
Tag 21: Lukla (2800m).
Tag 22: Rückflug nach Kathmandu.
  • Genehmigungen - die Eintrittsgebühren für den Nationalpark, TIMS Gebühr
  • Logistik - Unterkunft in Lodges, drei Mahlzeiten pro Tag; Frühstück, Lunch &Amp; Dinner,schlafsack und seesack.
  • Support - Führer, Träger, Versicherung für nepalesische Personal,
  • Transfers - Landverkehr zu &Amp; fro Trek Start/vollständige Punkte,
  • Notdienst - Hilfe für Reisen/rescue Arrangements 
  • Agentur Services.
  • Flüge
  • kalt &Amp; alkoholische Getränke,
  • Ihre medizinische und Rescue Insurance,
  • persönliche Zahnräder, Ausrüstung,
  • Tipps,
  • sonstige Aufwendungen Ihrer persönlichen Art und
  • alle anderen nicht angegeben, da inklusive.