Everest Base Camp Trek - 14 Tags days

  • Photogenic Amadablam trek -  himaland.com
    Photogenic Amadablam trek
  • Namche, Sherpa village -  himaland.com
    Namche, Sherpa village
  • Gorakshep, lodge in Khumbu glacier -  himaland.com
    Gorakshep, lodge in Khumbu glacier
  • Tengboche Monastery -  himaland.com
    Tengboche Monastery
  • Mt. Everest and Amadablam -  himaland.com
    Mt. Everest and Amadablam
  • Everest base camp -  himaland.com
    Everest base camp
  • First Sunrays on Mt. Everest -  himaland.com
    First Sunrays on Mt. Everest

Fuer Everest Base Camp Trek, Sie fliegen nach Lukla und beginnen Trekking durch das Land der legendären Sherpas in den Sagarmatha (Mount Everest) National Park. Seit dem erfolgreichen Besteigung des Everest, das Khumbu Region wurde ein beliebtes Ziel für Abenteuer- und Naturliebhaber aus der ganzen Welt.

Folgen Sie den Spuren von Tenzing Norgay, Hillary, Bonnington und Messner, der klassische Weg geht über Namche Bazaar, Khumjung, Pangboche, Dingboche Richtung Mt. Everest. Nach dem Überqueren der Moränen des Changri Shar Gletscher, erreichen Sie die sandigen Ebene von Gorakshep. Dann wird der Weg steigt bis zu großen Felsbrocken auf die Grundzüge der Gipfel der Kalapattar (5,545 m), bietet die beste Aussicht auf Everest und Khumbu Gletschers. Was es kann aufgerufen werden, Everest Sagarmatha oder Chomolongma, der höchste Berg von diesem Planeten ist beeindruckend, siehe, sie lange zu sehen und zu fühlen, es eine lebenslange's dream come true.

Reise Highlights

Reise Art: Lodge zu Lodge in Paket Service
Klasse: Anstrengend, Max. Höhe - 5545 m.
Jahreszeit: Frühjahr, Herbst, Winter
Höhe Punkt: Niedrigste - 2800 m - 5545 m
Gruppengröße: 2 Personen bis 16 Personen.
Abreisetermin: Jeden Zeitpunkt Ihrer Wahl
Bestätigte Gruppenmitglieder Min. 2 pax
Preis: guter Preis, kontactieren Sie uns
Beste monate: März, April, Mai, September, Oktober, November

Tag:

Tag 01: Kathmandu/Lukla, (2800m - 2850m) Jorsalle trek.

Tag 02:  Namche, (3400m).

Tag 03: Namche Bazar. Tag Wanderung etwas höher bis Khumjung (3780m) oder Hillary Krankenhaus und Schule während dem Tag zur Akklimatisierung und zurück nach Namche.

Tag 04: Tyangboche, (3870m).

Tag 05: dingboche,( 4350m).

Tag 06: Dingboche wieder nach Chhukung Ri.

Tag 07: Lobuche, (4930m).

Tag 08: Gorakshep, 5160m nach dem Besuch von EBC (5537m).

Tag 09: Pheriche, 4240m nach oben wandern, Kalapatthar( 5545m).

Tag 10: Khumjung, (3780m).

Tag 11:Namche (3200m).

Tag 12: phakding , (2650m).

Tag 13: Lukla, (2800m).

Tag 14 : Flug nach Kathmandu.
  • Genehmigungen-National Park Eintrittsgebühr,TIMS Gebühr
  • Logistik-Unterkunft in Hütten, drei Mahlzeiten pro Tag;Frühstück Mittagessen Abendessen,schlafsack und seesack.
  • Support Staff-Führer,Träger,Versicherung für Nepali Personal,
  • Transfers-Landtransport zu fro Trek Start/Komplettpunkte& ,
  • Bereitschaftsdienst-Hilfe für Reise/Rettungsregelungen und
  • Servicegebühr der Agentur.
  • Flüge
  • Cold & alkoholfreie Getränke,
  • Ihre medizinische und Rettungsversicherung
  • Persönliche Getriebe, Ausrüstungen,
  • Tipps ,
  • Sonstige Aufwendungen Ihrer persönlichen Art und
  • Jede andere nicht so umfassend erklärt.