Management und Team

Die Aufzeichnungen unserer Gründungs-Direktoren,Tilak B. Lama und Dilli B. Gurung, während ihrer ununterbrochenen Laufbahn im Reise-und Tourismusbereich über Leistungen in der Organisation und Führung von Touren, Ausflügen und anderen Pauschalreisen sowie dem Office-Management haben sich bewährt. Alle unsere Außendienstmitarbeiter, Köche und Führer sind nicht nur ausgebildet und zertifiziert, sondern erhalten auch regelmäßig Auffrischungskurse. Unsere Guides sprechen viele Sprachen -Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch- zusätzlich zu den lokalen und regionalen Sprachen. Das Himaland-Team ist auf Grund einer perfekten Kombination von 25 Jahren  Erfahrung und hohem akademischen und Managementwissen von Tilak Lama gut organisiert. Als Ergebnis ist Himaland für professionellen und persönlichen Service seit über 17 Jahren als Wanderungs- und Reiseveranstalter bekannt.

 

Tilak B Lama:

Tilak B Lama wurde in einem abgelegenen Bergdorf, Bolde  in Nepal geboren  und begann seine berufliche Laufbahn durch die Arbeit bei den Outdoor-Reisen als Assistent-Trekking-Führer 1983. Seither hat er kontinuierlich in verschiedenen Bereichen der Reisebranche als Trekkingleiter, Fremden- Offizier, Buchhalter, Urlaubsreise-Experte und so weiter gearbeitet. In Kombination mit umfangreichen Exkursionen hat er Erfahrungen auf Wanderungen und Touren in vielen Teilen von Nepal, Tibet und Indien und auch eine lange Erfahrung im Büromanagement in Führungsebenen. Neben seinem höheren akademischen Hintergrund - MBA, bereichert ein Hochschulabschluss sein Wissen und Fähigkeiten. Mit diesen Fähigkeiten konnte er das Unternehmen Himaland erfolgreich führen und durch den professionellen und persönlichen Service den westlichen Touristen gerecht werden. Er spricht fünf Sprachen, Tamang, Nepali, Englisch, Deutsch und Hindi.
Die Gelegenheit, ausgiebig in Europa, Amerika, Südost- und Südasien zu reisen hat ihm viel Erfahrung  sowie Wissen über Menschen unterschiedlicher kultureller, sozialer und wirtschaftlicher Herkunft und Einblicke in verschiedene Lebensformen auf der ganzen Welt gegeben. Seine ausgedehnten Reisen gaben ihm eine Chance, Bedürfnisse und Interessen eines Reisenden oder Touristen in verschiedenen Situationen zu erleben. Dieses Verständnis ist in der Tat eine der wichtigsten Fähigkeiten, die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Kunden zu befriedigen.

Er ist aktiv in wichtigen Tourismusverbänden wie TAAN, NMA, STN - NTB, NCA und anderen Organisationen in verschiedenen Positionen als Präsident, Generalsekretär, exekutives Mitglied tätig. Das Ministerium für Tourismus, Zivilluftfahrt und Kultur der Regierung von Nepal ernennt ihn als Tourismusexperte. Der Beitrag von Herrn Lama auf innovative Produktentwicklung, verantwortungsbewusstem und nachhaltigen Tourismus, die Politikformulierung usw. hat sich etabliert, nicht nur als Marktführer, sondern auch als Tourismusexperte in Nepal.

 

Dilli B Gurung:

Dilli B Gurung, auch geboren und aufgewachsen in einem der rauen und abgelegenen Bezirke von Nepal, Solukhumbu wo Mt. Everest steht, ist einer der Gründungsdirektoren. Seine Begegnung mit dem Trekking begann 1985 und er hat non-stop in differenzierten Kapazitäten im Trekking und Bergfeld gearbeitet. Er hat zahlreiche Trekking-Gruppen, vor allem aus Europa, auf unzähligen Trek-Routen von Nepal und Tibet geführt. Seine Bergausbildung und langjährige Erfahrung auf Höhenwanderungen haben ihn erfolgreich im Klettern mehrere Berge im Himalaya und den Alpen gemacht. Herrn Gurung`s Erfahrungen aus erster Hand von vielen Fern-Trek-Routen hat ihn zum Experten für die Programmierung einzigartiger Wanderrouten gemacht. Herr Gurung hat auch Erfahrungen bei der Arbeit in Österreich gewonnen und hat ein gutes Wissen über die Service-Qualität. Er spricht fließend vier Sprachen.

 

Feld / Außen Mitarbeiter:

Ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Trekkingtour oder Expedition ist der Dienst des Außendienstes. Wir sind stolz auf unser lang erfahrenes und motiviertes Personal, Führer, Köche, Helfer und Träger. Um nur einige zu nennen, Ratna, Pemba, Bhakta, Buddha, Damaising, Niru, Lalsingh, Kanchha, Norbu, Pasang, Kalu, Serkyang, Laldoj und viele mehr.....  Einige von ihnen haben Erfahrungen von mehr als 25 Jahren. Sie sind rund um die Uhr aufmerksam und besorgt um das allgemeine Wohlergehen der Touristen. Um die Fähigkeiten und Kenntnisse unseres Personalszu erhalten und aktualisieren, bieten wir ihnen regelmäßig  Schulungen zu Sicherheit, Hygiene, Führung, Kochen, Bergsteigen, Erste-Hilfe, Umwelt usw. an.

 

Ausstattung:

Unsere Out-door-Campingausrüstung: Zelte (Schlafen, Küche, Essen,Toilette), Stühle, Tische, Schlafsäcke, Geschirr usw. stehen von bester Qualität zur Verfügung, sind auf dem neuesten Stand und sehr gepflegt. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Bergsteigern/Kletterern um die beste Wahl zu treffen.

 

GLÜCKLICHE KUNDEN:

Wir haben Tausende von glücklichen und zufriedenen Kunden vor allem aus Europa und Amerika, Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Belgien, Großbritannien, den USA, Kanada und so weiter. Ein Großteil unserer Kundschaft  sind Stammkunden und einige von ihnen sind bereits mehr als 14 Mal mit Himaland gereist. Dies ist ein Beweis unserer guten Arbeit und Erfahrunh. Eine große Anzahl von Kunden sind durch Mundpropaganda zu Himaland gekommen. Himaland wurde durch einen Brief des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Regierung von Nepal für exzellenten Service um den diplomatischen Corps in Kathmandu ausgezeichnet. Sie können einen Teil der Dankschreiben, Referenzen und Bewertungen auf unserer Website -  www.himaland.com   lesen.

Himaland Service wird von ALPIN, einem beliebten Alpenmagazin in Europa, und im Polyglott-Reiseführer, Polyglott - Verlag München, werden die Produktein “Getyour Guide“ zugelassen.