Nachhaltige Tourismuspolitik

- Wer wir sind

Himaland Adventure Treks P. Ltd. ist ein Reiseveranstalter / Trekking Agentur / Reisebüro, gegründet im Jahr 2000 unter der Registrierung mit dem Firmenregister, Regierung von Nepal. Das übergeordnete Ziel des Unternehmens ist es, Urlaubspakete zu organisieren - Trekking, Wandern, Bergsteigen, kulturelle Besichtigung, Ausflugstouren, Naturtour, Dorfheimaufenthalt etc. in Nepal, Bhutan, Tibet, Darjeeling und Sikkim.

 

 

- Unternehmensmission

"Himaland ist ein führender, sozial verantwortlicher Trek - / Reiseveranstalter Catering-Qualitätsservice mit nachhaltigem Wachstum in Bezug auf Umsatz und Marktbasis mit soliden Grundlagen von zufriedenen Kunden.

 

Unser Unternehmen nachhaltige Tourismuspolitik ist es, einen positiven Beitrag zur natürlichen Umwelt, zur kulturellen Bewahrung, zur gesellschaftlichen Best Practice und zur gerechten wirtschaftlichen Entwicklung zu leisten. Deshalb engagieren wir uns für die nachhaltigkeit. Und wir versuchen auch, alle betroffenen Stakeholder zu unterstützen und zu ermutigen - Mitarbeiter, Partner in Supply Chain, Kunden und Communities, um demselben zu folgen.

 

Himaland Tourism Sustainability Policy basiert auf folgenden Grundsätzen:

 

• alle einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften, Vorschriften und Verhaltensregeln einzuhalten und zu überschreiten, soweit dies praktikabel ist.

• Nachhaltigkeitsüberlegungen in alle unsere Geschäftsentscheidungen zu integrieren.

• Um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter sich unserer Nachhaltigkeitspolitik bewusst sind und sich verpflichten, sie umzusetzen und zu verbessern.

• Um die Auswirkungen aller Büro- und Reiseaktivitäten zu minimieren.

• Kunden und Lieferanten auf unsere Nachhaltigkeitsverpflichtungen aufmerksam zu machen und sie zu ermutigen, solide nachhaltige Managementpraktiken zu übernehmen.

• Um zu überprüfen, jährlich zu berichten und kontinuierlich danach streben, unsere Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern.

• Um die Rechenschaftspflicht und Transparenz in unserer Nachhaltigkeitsleistung zu gewährleisten.

 

Unsere Nachhaltigkeitspolitik basiert auf 4 Kernwerten und 5 Bereichen nachhaltiger Praxis im gesamten Geschäftsbereich.

 

(A) Kernwerte

 

A, 01. Menschenrechte:

 

Unser Unternehmen respektiert und fördert die Menschenrechte, wie es in der Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen beschrieben ist, und wir bitten unsere Lieferanten, dasselbe zu tun.

 

B, 02. Arbeitsnormen:

 

Unser Unternehmen respektiert und folgt den nationalen Arbeitsnormen über unsere Betriebe hinweg. Wir haben eine Personalpolitik, die unsere internen Beschäftigungsstandards im Detail beschreibt.

 

C, 03. Umwelt:

Unser Unternehmen wird unsere potenziellen Auswirkungen auf die Umwelt berücksichtigen und versuchen zu vermeiden oder, wo Vermeidung nicht möglich ist, minimieren diese Auswirkungen. Entsprechende Maßnahmen in

diesem Dokument werden eingeführt, um nachteilige Auswirkungen auf das natürliche, soziale und kulturelle Umfeld zu verhindern und zu mildern.

 

D, 04. Anti-Korruption:

 

Unsere Firma ist verpflichtet, hohe Standards der Ehrlichkeit und Integrität konsequent über unsere Operationen anzuwenden.

 

(B) Bereiche der Nachhaltigen Praxis

 

Unser Unternehmen hat spezifische Richtlinienrichtlinien für fünf Hauptbereiche entwickelt, in denen wir nachhaltige Praktiken integrieren. Diese Politik fällt in den Geltungsbereich dieser allgemeinen Nachhaltigkeitspolitik und steht als separate Dokumente zur Verfügung.

 

B, 01. Nachhaltige Unterkunftspolitik

 

Die Nachhaltigkeit eines Unterkunftsbetriebes ist von zentraler Bedeutung, da es unserem Unternehmen ermöglicht, die Nachhaltigkeitspraxis in einem Kernstück unserer Touren / Supply Chain zu erweitern. In den meisten Fällen wählen wir nicht die Unterkunft für unsere Kunden. In diesem Fall ist es unsere Politik, unseren Kunden die nachhaltigsten Unterkunftsmöglichkeiten in ihrem Budgetbereich zu empfehlen. Wenn wir eine Chance haben, die Unterkunft auszuwählen, werden wir den Betrieben, die nachhaltige Praktiken in allen Aspekten ihres Betriebs verfolgen, eine starke Vorliebe geben.

 

In unserem Bestreben, die nachhaltigsten Anbieterstellen zu wählen, bevorzugen wir Betriebe, die diesen Kernprinzipien folgen:

 

- Der richtige Komfort für den richtigen Preis

- Faires Geschäft

- Minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft

 

B, 02. Nachhaltige Beschaffungspolitik

 

Wir erkennen an, dass die Arten von Produkten und Dienstleistungen, die wir jeweils kaufen, inhärente soziale, menschliche Gesundheit, ökologische und ökonomische Auswirkungen haben. Unser Unternehmen bemüht sich daher, Beschaffungsentscheidungen zu treffen, die das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit verkörpern. Die verantwortungsbewusste Beschaffung wird neben Faktoren wie Preis und Qualität systematisch berücksichtigt. Wir ermutigen unsere Lieferanten, mit uns zusammenzuarbeiten und sich kontinuierlich in Bezug auf die Politik zu verbessern.

Soweit möglich, werden alle Mitarbeiter bei der Beschaffung von Produkten, Material und Dienstleistungen die folgenden Ziele verfolgen und die festgelegten Grundsätze einhalten.

Unsere Nachhaltige Beschaffungspolitik hat folgende Kernprinzipien:

- Minimaler und Großkauf

- faire Produkte

- Nachhaltige Option

 

B, 03. Nachhaltige Verkehrspolitik

 

Wir erkennen an, dass ein sicherer und nachhaltiger Transport zu der Gesamterfahrung unserer Kunden und der Auswirkung ihrer Reise in unser Land beiträgt. Unsere Firma ist daher bestrebt, unsere Kunden zu ermutigen, den nachhaltigsten Transport für ihre Reiseroute zu betrachten. Wir ermutigen unsere Lieferanten, mit uns zu arbeiten und sich kontinuierlich in Bezug auf die Politik zu verbessern.

- Effizient und sicher

- faire Mobilität

- Minimiert den Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft

 

B, 04. Nachhaltige Exkursionspolitik

 

Einer der sichtbarsten Aspekte der Nachhaltigkeit unseres Unternehmens für unsere Kunden finden Sie bei der Organisation von Ausflügen. Daher kümmert sich unser Unternehmen um die Entwicklung und Durchführung von Exkursionen in einer vollständig nachhaltigen Weise. Wir werden den Destinationen, die den nachhaltigen

Praktiken in allen Aspekten ihres Tourismusangebots folgen, eine starke Vorliebe geben und es als unsere Rolle sehen, Ziele zu diesem Ziel zu führen.

Soweit möglich, werden alle Mitarbeiter die folgenden Ziele verfolgen und die festgelegten Grundsätze einhalten, wenn sie an der Organisation von Ausflügen beteiligt sind.

- Positive Ausflüge

- Mensch-Biodiversität verbinden

 

B, 05. Nachhaltige Personalpolitik

 

Wir haben Mitarbeiterhandbuch, eine Zusammenfassung von Richtlinien, Verfahren und Praktiken im Zusammenhang mit dem Personalmanagement bei Himaland Adventure Treks.

 

HR Management Policy Framework und Beschäftigungsgesetzgebung:

 

- Personalmanagementrichtlinien entsprechen Beschäftigung, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz und anderen damit zusammenhängenden Rechtsvorschriften, die in der Gerichtsbarkeit gelten, in der das Unternehmen tätig ist.

 

- Die Personalmanagementrichtlinien werden jährlich überprüft und gegebenenfalls unter der endgültigen Genehmigung des MD überprüft.

- Personalmanagementrichtlinien werden den Mitarbeitern zugänglich gemacht. Eine Kopie ist im Büro erhältlich.

 

Die Personalpolitik des Unternehmens umfasst die folgenden wesentlichen Bestimmungen:

 

B.05.i. BESCHÄFTIGUNG;

 

- Die richtigen Leute bekommen

- Beschäftigungskapital

- Orientierung

- Arbeitnehmerpflichten

- Probezeit

- Jahresgehalt

- Arbeitszeiten

- Snack (Nepali Khaja)

- Gesetzliche Feiertage

- Im Laufe der Zeit

 

B.05.ii. ZEIT AUS DER ARBEIT

 

- Urlaubszeit und Urlaub zahlen

- Kranker Urlaub

- Mitgefühl (Kriya) Verlassen

- Mutterschaft, elterlicher und Adoptivurlaub

- Gehen ohne zu bezahlen

 

B.05.iii VORTEILE

 

- Krankenversicherung

- Provident Fund / Citizen Investment Fund

- Trinkgeld

- Darlehen und Vorschüsse

- Leistungsbonus

- Festival-Bonus

 

B.05.iv. PROFESSIONELLE ENTWICKLUNG

 

- Interne Chancen

- Externe Möglichkeiten

 

B.05.v. ABREISE

 

- Kündigung für Ursache

- Rücktritt

- Entlassen

 

B.05.vi. Arbeitgeber Eigentum

 

B.05.vii VERTRAULICHE INFORMATIONEN

 

B.05.viii ARBEITSUMGEBUNG

 

- Vereinigungsfreiheit

- Belästigung

- Beschwerden / Streitverfahren

- Vertretung der Gesellschaft

 

B.05.ix. GESUNDHEIT UND SICHERHEIT

 

- Sichere Arbeitsumgebung

- Leitlinien für Gesundheit und Sicherheit

 

B.05.x. ETHICAL CODE

 

B.05.xi. DISCIPLINARY AND GRIEVANCE PROCEDURES